• ÖFFENTLICHER STRAND
  • STRAND MIT SONNENLIEGEN-/SONNENSCHIRMVERMIETUNG
  • STRAND FÜR ALLE
  • STRANDBAR
  • TRETBOOTVERMIETUNG
  • RESTAURANT
  • GOLDENER SANDSTRAND

Die Küste von Scoglitti bietet eine Vielzahl an feinsandigen Stränden, die sich vom Fluss Ippari beginnend ausdehnen und einen Dünenstreifen bilden. Die Strände sind frei zugänglich und unberührt, jedoch gibt es einige StrandSTRANDBARs, die Schirmen und Liegestühle vermieten. Die weiten und flach abfallenden Strände zusammen mit dem gastronomischen Angebot in der Nähe sind ideal für einen ruhigen, komfortablen Urlaub.

Der Badeort Scoglitti

Der Badeort Scoglitti, der zur Gemeinde von Vittoria gehört, blickt auf den Golf von Gela in der Nähe der Ausgrabungsstätte von Kamarina. Er verfügt über einen Freizeit- und über einen Fischereihafen und ist ein interessantes touristisches Zentrum. Charakteristisch für den Fischerort ist die nachmittägliche Fischversteigerung, die das Zentrum des Örtchens am Meer belebt.



Eigenschaften

Name:
Scoglitti
Beschaffenheit:
goldfarbener Sand
Ort:
Vittoria (RG)
Ausdehnung:
4 km
Ideal für:
alle
Ausrichtung:
West-Süd-West
Einrichtung/Ausstattung:
STRANDBAR, Restaurant, Vermietung Strandbedarf
Organisation:
öffentlicher Strand, mit Strandbedarf
Zu erreichen:
von Vittoria (RG) circa 13 km lang der SP 17 und der Beschilderung nach Scoglitti folgen
GPS Lat:
36.890172
GPS Lon:
14.431221
loader loading
Working...