Urlaub in Marina di Ragusa

Marina di Ragusa, in früheren Zeiten "Mazzarelli" genannt, ist ein touristisches Zentrum an der Südostküste der Mittelmeerinsel Sizilien.

Diese Küste ist für seine weitläufigen Sandstrände bekannt. Neben attraktiven Restaurants und Bars bietet die Region zahlreiche fantastische Unterkünfte für einen entspannten Urlaub am Meer.

Aufgrund der optimalen Lage am Mittelmeer genießt Marina di Ragusa über acht Monate im Jahr ein angenehmes Klima und zählt zu den beliebtesten und bekanntesten Badeorten im Südosten der Insel. Wegen der goldschimmernden Strände mit feinem Sand und des mediterranen Klimas verweilen hier jedes Jahr Touristen aus der ganzen Welt.

Urlaub auf Sizilien?
Finde traumhaften Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Marina di Ragusa

Vor allem in den Monaten September und Oktober sind die Temperaturen noch sehr angenehm. Viele Besucher, vorwiegend aus Deutschland und Österreich, schätzen dies und fliegen nach Sizilien in der Spätsommerzeit oder in den Herbstferien. In diesen Monaten sowie bis in den November hinein liegt die Meerwassertemperatur noch bei mindestens 22°C. Idealste Bedingungen für einen Strandurlaub am Meer!

Marina di Ragusa ist nicht nur ein hervorragender Badeort, sondern auch bekannt als sehr vielfältiges Urlaubsziel. Gelegen im Val di Noto, dem UNESCO-Weltkulturerbe, ist Marina di Ragusa reich an barocken Bauwerken und archäologischen Stätten. Ein Zeugnis der antiken und faszinierenden Geschichte des Mittelmeers. Wer hier Urlaub macht, kann Strandurlaub mit Städtereisen kombinieren und damit Erholung, Kultur sowie kulinarischen Genüsse vereinen. Die sizilianische Küche zählt zu den besten in ganz Italien!



Glasklares Meerwasser

Im sechsten Jahr in Folge erhielt der Strand von Marina di Ragusa die blaue Flagge von der Fee (Foundation For Environmental Education) verliehen. Die blaue Flagge ist ein Gütezeichen für die Qualität des Strandes sowie des Trinkwassers, der Küste, der Sicherheitseinrichtungen und der Umweltnachhaltigkeit. Nach Meinung von Tripadvidsor, der größten und renommiertesten Touristikwebseite der Welt, befindet sich in Marina di Ragusa der schönste Strand von ganz Italien.

Veranstaltungen

Verschiedene kulturelle und musikalische Veranstaltungen kennzeichnen die Sommersaison dieses Städtchens und finden ihren Höhepunkt während des religiösen Festes zu Ehren von Santa Maria di Porto Salvo. An der Strandpromenade finden den ganzen Sommer über verschiedene Konzerte und Veranstaltungen statt. Die Teilnahme daran ist größtenteils kostenlos.

Der touristische Hafen

Der Hafen von Marina die Ragusa bietet mehr als achthundert Booten Platz und gehört zu den drei wichtigsten Häfen auf Sizilien. Er wurde nach den neuesten technischen Kriterien geplant, die ihm einen Spitzenplatz unter den Häfen im Mittelmeer eingebracht haben. Rund um den Hafen finden das ganze Jahr hindurch unterschiedliche Events statt. Darunter zum Beispiel die erste Regatta des "Italia Laser Cups", dem beliebten Segler-Ereignis.

Unterkünfte Pomelia in der Umgebung


Working...